Wettbewerb „KulturCach - Schnitzeljagd durchs deutsche Riga

Wettbewerb „KulturCach - Schnitzeljagd durchs deutsche Riga
Projekt „Kulturcach" - Lerne das deutsche Riga kennen! - Schnitzeljagd durchs deutsche Riga

Bilderpraesentation vom Wettbewerb.

Am 5.11.2011 haben der Verband der Deutschen in Lettland (VDL), der Rigaer Deutsche Kulturverein (RDKV) und das Deutschbaltisch-Lettische Zentrum Domus Rigensis (DR) Rigaer Schüler aufgefordert, am Orientierungsspiel "Kulturcach" - Lerne das deutsche Riga kennen! teilzunehmen. Während dieses Spiels haben die Teilnehmer bestimmte Objekte gesucht und gefunden, ebenso Zeichen  gelesen, die von der deutschen Vergangenheit Rigas erzählen und, was nicht weniger wichtig ist, auch von der Gegenwart der Stadt. Am Spiel haben 9 Mannschaften teilgenommen (in jeder Mannschaft 4 Teilnehmer) - aus Riga, Ādaži und Daugavpils. Die Aufgabe bestand darin, in möglichst kurzer Zeit bestimmte, mit der deutschen Kultur verbundene Objekte in Riga zu finden und zu photographieren.

Preisträger:
1. Platz: 1. Rigaer Staatsgymnasium (Renāte Turka, Madara Meļņika, Nadežda Dolmatova, Agate Utāne);
2. Platz: 1. Rigaer Staatsgymnasium (Undīne Poriņa, Jekaterina Ivanova, Justs Sirmais, Sindija Liepiņa);
3. Platz: Rigaer Gymnasium Pļavnieki (Reinis Tamanis, Laura Celma, Daina Aļļe, Linda Kuzņecova);
Anerkennung: Verein der Dünaburger Deutschen „Erfolg” aus Daugavpils (Arturs Šneiders, Vanessa van Kann, Dimitrijs Baranovskis, Anastasija Smolakova, Anastasija Isakova).

Leiterin des Projektes: Ilze Krokša, Vorsitzende des RDKV,
Idee zum Projekt: Kamila Ozoliņa, Manager des VDL
Koordinatorin des Projektes: Aina Balaško, Vorsitzende des VDL

Imants Cīrulis, Vorsitzender der Jugendgruppe des DR Juvenum und Jānis Liniņš haben den TeilnehmernTanzschritte beigebracht.

An der Abschlussveranstaltung (in "Kneipe", Blaumana Str.8/40) des Projektes nahm der Kulturattache der Botschaft der BRD in Riga Thomas Rouzanova teil.
Das Projekt wurde mit freundlicher Unterstützung der Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Riga durchgeführt.

Es wurde Kalender fuer das Jahr 2012 mit den Bildern vom Kulturcach produziert.